Lade Veranstaltungen

Zwei außergewöhnliche musikalische Projekte auf der Kultur am Land Bühne!

Urban Strings

So ein Duo kann es eigentlich gar nicht geben!
Beatbox & indische Sitar?

Aber was Vocalist Geo Popoff, seines Zeichen zweifacher Beatboxweltmeister & Klaus Falschlunger, famoser Sitarist, bieten, lehrt einem das Staunen. Die Stücke der zwei Musiker strotzen nur so vor Spielwitz und Einfallsreichtum.

Indische Musik, HipHop, Folk, Pop….doch in dieser Besetzung klingt einfach alles ganz anders.

Es ist ein fulminanter Austausch und Miteinander um jegliche erkennbare klingende Welten zu kreieren und zu erweitern – ein Traumtanz zwischen östlichen Balladen und explosiven, rhythmischen Elementen.

 

Geo Popoff: Der aus Wien stammende Beatbox Virtuose Geo Popoff vereint die Kraft der menschlichen Stimme mit dem Pionier-geist eines modernen Musikers. Inspiriert von Jazz, Funk, Hip-Hop Reggae und Weltmusik sprengt er die Grenzen der Genres, wobei er seine Songs mithilfe einer Loop-station kreiert. Als 2-facher Beatbox Weltmeister (Kategorie-Team) und 9-facher österreichischer Staatsmeister ist er international unterwegs, um mit seiner Energie die Menschen zu bewegen und durch den Rhythmus zu faszinieren.

Klaus Falschlunger: Seit der österreichische Musiker Klaus Falschlunger vor über 25 Jahren mit der indischen Sitar in Berührung gekommen ist, hat er sich zu einem Könner auf dem Instrument und einem aktiven Vertreter der indisch-europäischen Szene in Europa entwickelt. Er zählt derzeit zu den erfolgreichsten und vielseitigsten Sitarspielern Europas. Nach dreijährigem Studium in New Delhi und Varanasi in Nordindien und später in Wien lotete er mehr und mehr seine musikalischen Grenzen und die des Instruments aus.

MiraTri

Auf ihren Reisen zu allen vier Ecken der Welt haben Katharina Schwärzer (Geige, Gesang) und Stefan Manges (Akkordeon, Gesang) jede Gelegenheit ausgekostet, um traditionelle Melodien und Lieder aus verschiedensten Kulturkreisen zu entdecken. Ausgestattet mit unbändiger Entdeckerfreude haben die Beiden bereits seit einigen Jahren die gewonnenen Erfahrungen und Eindrücke auf ihre ganz eigene Weise interpretiert. Auf neuen Wegen verschmelzen sie nun im Trio-Format zusammen mit Harri Egger (Bariton E-Gitarre, Gesang) bereits bestehende sowie neue, eigene musikalische Kreationen zu einer frischen Mixtur aus traditionellem Folk verfeinert mit einer frechen Brise Blues, Pop und Rock. Der dabei entwickelte Groove wird eingerostete Tanzbeine sicher nicht verschonen – wenn er sich plötzlich in klangmalerische Sphären verwandelt, lädt er die Gedanken zum in die Ferne Schweifen ein!

Reservierung ( AK Preis) ticket@kulturamland.at

Einlass: 30 min. vor Beginn der Veranstaltung | Freie Platzwahl
Eintritt: VVK. € 16,- / 12,- (erm.) || AK € 20.- / 14,- (erm.) || KaLKulturPass

Ermäßigt: für Schüler*innen, Studierende bis 27, Lehrlinge, Zivil- & Präsenzdiener,
Freier Eintritt: unter 16 Jahren


Papier sparen und Umwelt schonen
Zeigt uns beim Einlass gerne einfach das heruntergeladene digitale Ticket am Smartphone.
Auch Screenshots und weitergeleitete Tickets funktionieren, sofern der QR-Code lesbar ist.

Nach oben