Lade Veranstaltungen

Der Tausendsassa Thomas Posch, kommt mit seinem Musikkabarett „Radio Koralm – der Untergang“ erstmals die zu Kultur am Land.

Auf einer Radiowellenlänge mit der Zukunft der Kuhzunft – Inntaleranz für Niedertrachtenjanker!

Ihr energiegeladenes Debutprogramm „Radio Koralm – der Untergang“ führte diese alpenländischen Außenseiter unter anderem von Tux nach Wörgl und über Kauns bis nach Bozen hin- und her. Ihr kometenhafter Aufstieg in der Peripherie wird durchaus, hauptsächlich von ihnen selbst, mit dem zeitgleichen Rücktritt des langjährigen Landeshauptmannes in Verbindung gebracht. Betreiben sie mit ihrem Piratensender doch mediale Opposition aus der Sicht der kleinen Leute und schießen mit ihrem Radioprogramm wortspielerische und musikalische Breitseiten gegen die Obrigkeit. Ob RaiKa, Bauernbund oder auch Touristiker – Stammhörer werden die Mächtigen im Lande keine mehr.

Alexander Sackl – Akkordeon, Gesang
Severin Posch – Batterie, Gitarre, Gesang
Thomas Posch – Spinntendant, Gesang“

VVK Ticket kaufen

Reservierung (AK Preis)
ticket@kulturamland.at

Einlass: 30 min. vor Beginn der Veranstaltung
Eintritt: VVK. € 14,- / Erm. 10,- (erm.), AK € 17.- / Erm. 13,- (erm.)
Kulturpass

Ermäßigt: für Schüler*innen, Studierende bis 27, Lehrlinge, Präsenzdiener,
Freier Eintritt: Kinder & Jugentliche unter 15 Jahren

Vorverkauf Ende: um 12Uhr am Veranstaltungstag, anschliesen gibt es noch Tickets an der Kasse.

Nach oben