Lade Veranstaltungen

Zeitdreher*innen

März 04, 2022

Der Dokumentarfilm Zeitdreher*innen sucht das Gespräch mit Tiroler Kulturschaffenden und legt den Fokus auf ihre Auseinandersetzung mit einem brennenden Thema unserer Zeit: dem Umgang mit Grenzen, Migration und der Frage, wie Austausch stattfinden kann. Kunst wird dabei nicht nur als Möglichkeit wahrnehmbar, diese Auseinandersetzung sicht- und spürbar zu machen. Sie ist eine Option, Gastfreundschaft neu zu definieren und zu erweitern, intensive Begegnungen anzuregen sowie Menschen zu ermuntern, selbst als Künstler*innen die Stimme zu erheben und einen Dialog auf Augenhöhe zu initiieren.

Die Musik zum Film wurde in der Alten Gerberei aufgenommen, eingespielt vom Ensemble free music st johann – und anlässlich dieser Aufnahmesession wurde die Band selbst Teil des Filmprojekts!

Ö 2020; Buch und Regie: Kibidoué Eric Bayala;
Kamera, Schnitt: Marco Friedrich Trenkwalder;
Musik: free music st johann
Mit: Abou Karim Dabo, Brigitte und Alois Schild, Hashmat Tahiri, Ludwig Thalheimer, Mamadou Bah, Markus Koschuh u. a

Trailer: LINK


Freiwillige Spende
Hilfe für die Ukraine!
Alle Spenden gehn an Nachbar in Not
Reservierung
Tel / SMS:  0680 /3057247
Mail: ticket@kulturamland.at

Einlass: 30 min. vor Beginn der Veranstaltung
Bitte die aktuell gültigen Corona-Regeln beachten
   Ticket, Reservierung, Corona Info
                                                    

Share This Event

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Details

Datum:
Freitag, März 4
Zeit:
20:15 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Kultur am Land – Buch in Tirol
St. Margarethen 101,
Buch in Tirol, 6220 |

Veranstalter

Verein Kultur am Land
Webseite:
www.kulturamland.at